Herzlich willkommen im Vindonissapark

Vindonissapark - Römer und Habsburger entdecken

Lebendige Geschichtsvermittlung am authentischen Schauplatz

Marktfrau mit Korb spricht mit drei Frauen und einem Mann..

Zwei Weltreiche haben im heutigen Windisch imposante bauliche Spuren hinterlassen. Mit dem römischen Legionslager Vindonissa und dem Habsburger Doppelkloster Königsfelden verfügt der Aargau am selben Standort über Kulturgüter aus

der Antike und dem Mittelalter mit internationaler

Ausstrahlung.

Ritter in ihren Rüstungen stehen kampfbereit auf einer Linie.

Im Vindonissapark können die Menschen am authentischen Schauplatz auf anschauliche Art ihre eigene Geschichte kennenlernen. Mit der Vermittlung von Archäologie und Geschichte will der Vindonissapark neue Wege beschreiten und auf den Spuren der Römer und Habsburger das persönliche Erlebnis in den Vordergrund stellen.

Ein Zimmermann zeigt einem kleinen Jungen vor der Klosterkirche, wie er die Hobelbank benutzen soll.

Im Verbund Vindonissapark sind folgende Institutionen aktiv:

  • Legionärspfad
  • Vindonissa-Museum
  • Kloster Königsfelden
  • Schloss Habsburg
  • Museum Klinik Königsfelden
  • Römer-Angebote in und aus der Region
  • Wasserschlosspark